Willkommen!

 

Auch wenn es immer so pathetisch klingt: Kinder und Jugendliche sind in der Tat die Zukunft. Gerade im Tierschutz. Denn die Arbeit mit Tieren mit all den körperlichen und mentalen Herausforderungen, die sie mit sich bringt, kommt nicht eben auf dem Silbertablett daher.

Dem Kinder- und Jugendtierschutz fällt daher eine ungemein wichtige Rolle zu: Ihr könnt die „nächste Generation“ für die Arbeit mit Tieren sensibilisieren und begeistern. Spielerisch und mit attraktiven Angeboten, im Rahmen einer eigenen Jugendgruppe oder in Kooperation mit Kindergärten und Schulen in der Nachbarschaft – auf jeden Fall aber mit Unterstützung eurer Dachverbände auf Bundes- und Landesebene.

 

Auf den folgenden Seiten findet ihr erste Anregungen und Informatio-

nen. Darüber hinaus: einfach Kontakt zu uns aufnehmen!